Die RBA-Sitzung bestimmt den Weg für AUD/USD

Die RBA-Sitzung bestimmt den Weg für AUD/USD

Die Geldpolitik der Zentralbank Australiens (RBA) ist die treibende Kraft des Australischen Dollars. Die RBA gibt die Ergebnisse der August-Sitzung um 07:30 nach der MT Zeit am 1. August bekannt.

In der letzten Sitzung blieb die Australische Zentralbank die Zinsentscheidung unverändert 1.5%, aber gab zu verstehen, dass offizieller Kurs höher in 2% sein sollten, um die Obergrenze für Inflation und Wirtschaftswachstum zu garantieren, obwohl es keine Kommentare gab, wenn der Kurs steigt. Nach der Offenbarung der RBA stieg AUD/USD bis zum höchsten Niveau seit dem Anfang 2015. Das Problem ist, dass solcher höher Wert des Australischen Dollars den gleichen Effekt hat, als Zinsabhebung, und vor den steigenden Zinsen bewahren kann.

Die Sitzung der RBA im August ist sehr wichtig. Es besteht kein Zweifel, dass sie stärke Bewegungen für AUD/USD zur Folge hat und vielleicht einen neuen Trend schafft. Wenn die Australische Zentralbank deutet höhere Zinsen an, steigt der AUD. Wenn die RBA warnt davon, dass der Kurs des Australischen Dollars zu hoch wird, wird es einen Werkauf in AUD/USD.

Einzahlen Sie mit Ihrer lokalen Zahlungssystemen

Rückruf

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Nummer verändern

Ihr Antrag wird akzeptiert.

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Interner Fehler. Bitte versuchen Sie später noch einmal

Sie benutzen die ältere Version von Ihrem Browser.

Aktualisieren Sie auf die neueste Version oder benutzen die andere für die sichere, erfolgreiche und angenehme Arbeit.

Safari Chrome Firefox Opera