Die Sitzung der US-Notenbank

Die Sitzung der US-Notenbank

Die US-Notenbank veröffentlicht ihren Geldpolitik-Statement um 21.00 nach der MT Zeit am 14. Juni.

In der letzten Sitzung im Mai unterließ die Fed, um die Preise zu erhöhen, aber spielte die schwache Q1 Zahlen herunter. Man gab den besonderen Wert der Kraft den Arbeitsmarktdaten. So signalisierte die Zentralbank ihre Bereitschaft, die Preise mehr als zweimal in diesem Jahr nach der März-Zinsanhebung erhöhen.

Der Markt erwartet eine Zinsanhebung diesmal, und dieses Ergebnis wurde schon im US-Dollar Wechselkurs bewertet. Die Zinserhöhung unterstützt USD, aber gibt nicht viel Kraft. Wir sehen einen wesentlichen Wiederanstieg der US-Währung, nur wenn der Fed-Vorsitzender deutet weitere Erhöhungen bei der Pressekonferenz an. Andererseits, können die Vorsichtsmaßregeln gegenüber den verschlechternden Zukunftsaussichten der US Wirtschaft dem Dollar schaden.

Einzahlen Sie mit Ihrer lokalen Zahlungssystemen

Rückruf

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Nummer verändern

Ihr Antrag wird akzeptiert.

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Interner Fehler. Bitte versuchen Sie später noch einmal

Sie benutzen die ältere Version von Ihrem Browser.

Aktualisieren Sie auf die neueste Version oder benutzen die andere für die sichere, erfolgreiche und angenehme Arbeit.

Safari Chrome Firefox Opera