FBS HAT IM FEBRUAR EINEN GANZ BESONDEREN TRAUM ERFÜLLT

FBS HAT IM FEBRUAR EINEN GANZ BESONDEREN TRAUM ERFÜLLT

Der Februar-Gewinner des FBS-Wettbewerbs "Dreams Come True", Herr Samir Ahmad Meshal aus der Provinz Al-Ailobia, Zentrum Banha (Ägypten), war ein gutes Beispiel für einen echten Handelsgeist. Er möchte ein Schild / Banner für sein Geschäft erhalten, um sein Business zu entwickeln und neue Kunden zu gewinnen. Das bedeutet seine reife Einstellung und seinen Wunsch nach Fortschritt und Entwicklung, anstatt auf kostenlose Dinge zu warten.

Herr Samir Ahmad Meshal hat ein optisches Geschäft in Mina Al-amh, Provinz Al-Shariah, wo er Brillen verkauft. Er hat gestanden, dass er früher auf FBS gestoßen ist, aber versuchte nicht zu handeln. Das alte Ladenschild war nicht sehr beeindruckend, und als er den Wettbewerb "Dreams Come True" entdeckte, kam ihm als erstes ein neues Banner in den Sinn.

"Nach dem Sieg wurde ich gefragt: "Warum hast du nicht über ein Haus oder ein Auto geschrieben?" Ich antwortete, dass mein Traum war, ein Banner zu haben… Ich brauche es für meine Arbeit. So denke ich", sagt der Gewinner. Das ist die richtige Einstellung! Wir sind einverstanden, dass eine einfache Sache wie ein Schild oder Banner einen großen Unterschied machen kann, indem sie neue Kunden bringt und den Umsatz und das Einkommen steigert.

"Ich habe keine Forex-Erfahrung, aber ich möchte mehr darüber erfahren. Ich möchte in Zukunft mit FBS arbeiten, weil diese Gesellschaft zuverlässig ist", sagte Herr Meshal. Nun, mit einem solchen Ansatz wird er zweifellos in kürzester Zeit auf dem Markt erfolgreich sein.

Viel Glück und Glückwunsch!

Einzahlen Sie mit Ihrer lokalen Zahlungssystemen

Rückruf

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Nummer verändern

Ihr Antrag wird akzeptiert.

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Interner Fehler. Bitte versuchen Sie später noch einmal

Sie benutzen die ältere Version von Ihrem Browser.

Aktualisieren Sie auf die neueste Version oder benutzen die andere für die sichere, erfolgreiche und angenehme Arbeit.

Safari Chrome Firefox Opera