Die besten Tipps für Forex-Anfänger, um sicher zu handeln

Die besten Tipps für Forex-Anfänger, um sicher zu handeln

Erfahren Sie, wie den Devisenhandel zu beginnen und zum Erfolg zu kommen.

Der Devisenmarkt zieht mehr und mehr neue Händler an, wegen der tollen Möglichkeiten und echten Vorteile. Aber man kann den großen Gewinn erhalten, nur wenn man hart und aufmerksam arbeitet, man braucht wesentliche Erfahrung und Selbstdisziplin. 

Da sind nützliche Tipps, um den Devisenmarkt zu erobern und das Potential zu verwenden.  

1. Erhalten Sie die Grundkenntnisse

Erstens, ist es wichtig, ein grundlegendes Verständnis von Märkten und makroökonomischen Faktoren zu haben. Es ist zweifelhaft, dass ein Anfänger mit geringen Kenntnissen und ohne Fähigkeiten wesentliche Gewinne bekommen wird. Die Handelserfahrung resultiert aus Zeit und Kenntnissen. Das endgültige Ziel ist, Profitabilität zu erreichen. Aber zuerst sollte man viel lernen.

2. Setzen Sie die erreichbare Handelsziele

Wenn Sie die Grundkenntnisse von Forex haben, sollte man erreichbare Handelsziele setzen. Wenn Sie wissen, was Sie vom Handel möchten, sollten Sie einen Zeitrahmen und einen Arbeitsplan bestimmen. Die klaren Ziele erleichtern den Prozess, auch wenn die Risikoanalyse ein profitables Ergebnis ausschließen.

3. Bestimmen Sie eine klare Strategie

Der nächste wesentliche Schritt ist, die Handelsstrategie zu schaffen, die für Ihre Ziele gut ist. Ganz gleich, ob Sie ein technischer oder ein fundamentaler Händler sind, oder eine Kombination der beiden Typen. Die gute Strategie braucht nicht Ihre ganze Zeit. Möchten Sie ein zuverlässiges System haben, das viel Geld bringt, aber Sie sollten die ganze Zeit in Ihrem Büro sitzen? Stellen Sie sicher, dass Ihre Strategie für Sie arbeitet, Ihren Handel und Ihrer Persönlichkeit entspricht.

4. Benutzen Stop-Losses

Wenn Sie nicht genug Zeit haben, um die Märkte zu beobachten, kontrollieren Sie mit Stop und Limit Aufträgen Ihre Risiken und sichern die potentiellen Gewinne ab, um eine Position zu Ihrem Kurs zu schließen. Stops sind sehr hilfreich, weil sie Ihre Position nach den Marktbewegungen folgen und die Gewinne vor der Marktrückseite schützen.

5. Riskieren sie nicht Ihr ganzes Geld

Verwalten Ihre Risiken. Wenn Sie Ihre Einzahlung verlieren, verlieren Sie das Business. So sollten Sie nicht mehr als 5% von Ihrer Einzahlung pro Geschäft riskieren. Immer beachten Sie die Managementquote und das Chance-Risiko-Verhältnis für jedes Geschäft. Wenn ein Geschäft 100 Pips potentiell hat, und Sie das Geschäft mit 30 Pip Stop eröffnen, ist das Chance-Risiko-Verhältnis 100/30 oder 3.3./1. Je höher die Managementquote ist, desto besser für Sie. Alle haben Verluste, es ist ganz üblich. Aber ganz gleich mit einer 50% Erfolgsquote und der richtigen Managementquote kann Ihr Konto sich vergrößern.

6. Kontrolliren Ihre Emotionen

Die Anfänger sind oft zu emotinal. Sie können sehr sicher über ein bestimmtes Geschäft sein, so sie alles ausgeben und über Risikokontrolle vergessen. Emotionale Händler denken, dass Geld die Sicherheit und die Macht bringen, und wenn Sie Geld verlieren, werden sie voreilig und fehlerhaft. Die Anfänger werden oft mit ihren Fehlern paralysiert, und bewegen nicht schnell zu einem nächsten Geschäft. Um wirklich sicher zu handeln, beginnen mit kleinen Summen. Weiter können Sie die Summen erhöhen und Ihre Komfortzone zu erweitern. 

7. Bewerten Sie Ihre Erfahrung monatlich

Am Ende des Monats oder des Jahres bewerten Sie Ihre Handelsfähigkeiten. Ein Geschäft hat nicht genügend Information für die Bewertung, so braucht man einen langen Zeitraum. Denken Sie nicht über das Enderfebnis, wenn Sie Ihre Positionen schließen. Handeln Sie viel, und dann analysieren die Ergebnisse. Eine erfolgbringende Strategie kann Ihnen 10 schlechte Geschäfte mit -15 Pips bringen, und ein erfolgreiches Geschäft mit +300 Pips pro onat, und am Ende des Jahres kann diese Strategie +2000 Pips bringen. Aber wenn Sie nur die schlechten Tage beachten, können Sie zu schnell aufgeben.

8. Wählen einen zuverlässigen Forexbroker

Es ist unmöglich, die Bedeutung von der Auswahl des Brokers zu überschätzen. So, was sollten Sie beachten:

Lesen Sie die Empfehlungen und Reviews. Stellen Sie sicher, dass der gewählte Broker zuverlässig ist und für Ihre Ziele geeignet ist. Beachten Sie, dass ein schlechter Broker alle Ihre Gewinne annulieren kann. Die Bedingungen, die ein Broker bietet, sollten Ihren Fähigkeiten und Zielen entsprechen. Was für Kundenprofil möchte der Broker haben? Ist die Handelssoftware praktisch für Ihre Erwartungen? Wie effizient ist der Kundenservice? Alle Details sollten erforscht werden.

9. Analysieren Ihr Handelsjournal

Einer der effektivsten Tipps für den besseren Handel ist, nicht nur ein Journal zu haben, sondern auch es zu lesen und zu benutzen. Das Ziel eines Journals ist, Selbstvertrauen in Ihrem Handelssystem zu schaffen. Wenn Sie sicher handeln, wird der Handel objektiv. Mit detaillierten Notizen über Ihre Geschäfte, Emotionen, Gewinne/Verluste kann man erfahren, was gut für Sie ist und was nicht.

10. Benutzen höhere Zeitrahmen

Noch eine Sache, die jeder Händler machen kann, um seinen Handel ohne zusätzlichen Anstrengungen zu verbessern, ist der Handel in den höheren Zeitrahmen. Viele haben das Missverständnis, dass sie in den niedrigeren Zeitrahmen mehr Handelsmöglichkeiten finden und mehr verdienen können. Aber die Wirklichkeit ist das genaue Gegenteil. "Höhere Zeitrahmen" sind die 4-Stunden-Zeitrahmen, und weniger als 4-Stunden-Chart - "niedrigere Zeitrahmen". 1-Stunde-Charts können für erfahrene Händler hilfreich sein, aber nicht für Anfänger. 

11. Entwickeln Sie sich

Noch eine Empfehlung - Sie sollten immer Ihren Handel verbessern und sich entwickeln. Niemand wurde erfolgreich geboren, aber Selbstbildung und Übung führen zu den tollen Leistungen im [Devisenhandel].

HANDELN

Verbreitet

Einzahlen Sie mit Ihrer lokalen Zahlungssystemen

Rückruf

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Nummer verändern

Ihr Antrag wird akzeptiert.

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Interner Fehler. Bitte versuchen Sie später noch einmal

Forex book für Anfänger

Die wichtigsten Sachen für den Handelsstart
Geben Sie Ihre E-Mail ein, und wir senden an Sie einen kostenlosen Forex book für Anfänger

Vielen Dank!

Wir haben einen speziellen Link an Sie gesendet.
Klicken Sie auf den Link, um Ihre Adresse zu bestätigen, und bekommen den Forex book für Anfänger.

Sie benutzen die ältere Version von Ihrem Browser.

Aktualisieren Sie auf die neueste Version oder benutzen die andere für die sichere, erfolgreiche und angenehme Arbeit.

Safari Chrome Firefox Opera