20.07.2018

DER FOREX UND DAS MÄDEL. DIE 1. STUFE

FBS macht ein spannendes Experiment: Wir haben uns gefragt, was passiert, wenn ein Mädchen, das noch nie eine Minute in seinem Leben gehandelt hat, versuchen würde, Geld mit Forex zu verdienen? 

Miss Ann stimmte zu, an diesem Experiment teilzunehmen und verdiente 113 $ mit dem 50 $ Bonus. Man sagt, Anfänger haben Glück. Sehen wir uns an, wie Frau Ann den globalen Markt als Neuling herausfordert. Lesen Sie die faszinierende Geschichte von der ersten Person!

Hallo! Mein Name ist Ann, ich bin 34 Jahre alt und ich entschied mich, an einem Experiment teilzunehmen. Kann ein Mädchen wie ich mit Forex Geld verdienen oder bin ich zu weit weg von all den Finanzgurus?

Man muss mir nicht glauben und es auch nicht ausprobieren, aber ich habe meine ersten 113 Dollar gemacht. Nun möchte ich meine ersten Erfahrungen und Eindrücke beschreiben, die Sie wahrscheinlich zum Lachen bringen können und dies ist sicherlich keine Anleitung für den Handel.

Experimentbedingungen:

  • Ich lerne, selbstständig zu handeln und bitte nicht um Hilfe von FBS-Analysten
  • Ich beschreibe alle Schwierigkeiten in meinem Handelstagebuch
  • FBS Analysten sagen mir, welches Instrument ich das nächste Mal handeln soll

Experimentergebnisse:

  • Die Zeit, die für die Suche des Lehrmaterials und für den Handel verbracht wird: 3 Stunden (1,5 Stunden pro Tag für 2 Tage)
  • Finanzergebnis: $113 auf meinem Kontostand

ÜBER GELD

Ich fühle mich wie ein Baby in der großen Forex-Welt, also ist es offensichtlich, dass ich mit meinem Geld nichts riskieren will. Allerdings macht der Handel auf einem Demo-Konto für mich keinen Sinn. Was bringt es, mit einem "Spielzeuggeld" zu handeln, das niemals echtes Geld bringt?! Ich verbringe meine Zeit besser damit, mit Hilfe des FBS $50 Willkommensbonus echten Handel zu erhalten. Für mich ist dies ein ziemlich guter Plan, so kann ich meine Handelsfähigkeiten erweitern und versuchen, etwas Glück zu haben. Schließlich ist das nicht mein Geld, nichts Schlimmes wird passieren, wenn ich sie verliere.

Registrierungsprozess 

Der Download von MetaTrader 4 war schnell und einfach.  "Ich kam, ich lud, ich siegte!" (kluger Witz). Ich fühlte mich fast wie ein Profi, als das erste Problem auftrat, oops. Ich habe viele Versuche unternommen, um in MetaTrader einzuloggen. Was war mein Fehler? Das habe ich später entdeckt – man muss nicht nur Ihr Passwort eingeben, sondern auch einen Server! 

Hier habe ich einen Printscreen gemacht, um das korrekte Ausfüllen des Formularen anzuzeigen 

login.png

Bevor ich MetaTrader eröffnete, habe ich ein FBS-Konto geschafft. Also erhielt ich eine E-Mail mit allen notwendigen Daten. 

server.png

Hört einfach zu - ich habe die ganze Zeile mit dem Servernamen und der IP-Adresse (was auch immer das bedeutet) kopiert und in MetaTrader eingefügt. Anstatt einen Server aus der Liste im Dropdown-Menü auszuwählen oder nur den Servernamen zu kopieren. Ich wiederholte es mehrmals. Habe ich mich eingeloggt oder nicht?! Meine Forex-Karriere war ruiniert, bevor sie begonnen wurde, was für ein Drama!

Ich konnte mich erst richtig einloggen, nachdem ich mir das FBS Lehrvideo "Wie eröffnet man Ihr erstes Geschäft in MT4" angesehen hatte. Ich erfuhr, dass sich das MT4-Kontoaktivitätssymbol in der rechten Ecke versteckt und ich bemerkte es nicht (viele schlechte Worte nicht für eure Ohren)!

correct login.png

Kommentar des FBS-Analysten: 

Die gute Nachricht ist, dass man sich nicht selbst mit Login-Fenstern und Servern auseinandersetzen muss. Vor dem Start ist unser kurzes Video-Tutorial nützloch. Danach kann man ein Handelsterminal reibungslos und in kürzester Zeit einrichten!  Wir sind Ann dankbar, dass sie dieses Problem gefunden und bereits behoben hat, so dass niemand sonst in Zukunft mit solchen Schwierigkeiten konfrontiert sein wird.

Handel

Also werden professionelle Händler (und auch Neulinge) über meine Schlussfolgerungen lachen. Also mache ich ein Pokerface und fange an, meine Geschichte zu erzählen.

Die Zeitrahmen. 

Danke Gott, dass du Zeitrahmen geschaffen hast (jetzt weiß ich, wie man sie wechselt). Zuerst sah ich nur EUR/USD Währungspaar mit dem Tageszeitrahmen und handelte nur mit ihm. Es könnte ein echtes Fiasko werden (elegantes Wort für totalen Misserfolg). Zum Glück habe ich im oberen Menü auf die Schaltfläche "H1" geklickt. Dies brachte mich auf einen Zeitrahmen von 1 Stunde, wobei jedes Rechteck für 1 Stunde steht. Dann klickte ich auf das Datum direkt unter dem Kursdiagramm und zog es. Dies erlaubte mir, den Kurs wie durch ein Mikroskop zu betrachten und ich war endlich bereit zu handeln. Ich denke, das ist der Hauptgrund für meinen "zufälligen Erfolg".

timefreim.png

Aufträge. 

Ich kaufte die Währung, als das Diagramm unten ging und verkaufte es, als sah mindestens $1 Profit. Alle Geschäfte dauerten nicht länger als 5 Minuten. Wenn ich mich nicht irre, heißt diese Strategie "Scalping", aber nicht ganz sicher, muss es googeln. 

Es gab ein paar Probleme:

  • Ich wusste den Preis von 1 Lot nicht.  Erst ab dem dritten Versuch verstand ich, dass ich mit meinem $50-Kapital Aufträge eröffnen sollte, indem ich 0,10 des Lots kaufe.
  • Um einen Auftrag zu schließen, muss man auf die Schaltfläche "Schließen" klicken (Überraschung!) Einmal habe ich auf die Schaltfläche " Verkaufen durch den Markt" geklickt und 2 neue Aufträge geöffnet, anstatt einen zu schließen (schlechte Überraschung!).

Was war echt cool: Es ist sehr komfortabel, dass man den potentiellen Gewinn bei der Auftragseröffnung sehen kann. 

sell close.png

Stop-Loss. 

Ich wusste von der Theorie, dass es so etwas wie Stop-Loss gibt. Ich muss es verwenden, wenn ich die Währung verkaufe, um meinen Gewinn nicht zu verlieren. Ich wollte meinen Handelsprozess nicht automatisieren, weil ich denke, dass man nicht schwimmen lernen kann, wenn man immer eine Schwimmweste trägt.  Ich möchte den Markt verstehen und meine Gewinne und Verluste ohne Hilfe von Stop-Loss machen. Vielleicht ist es albern, aber so fühle ich mich.

Meine Auftragshistorie

img.jpg

Gesamtgewinn für 2 Tage

result.png

Kommentar des FBS-Analysten:

Stop-Losses sind wichtig, ebenso wie Take-Profits. Schlechte Geschäfte passieren und Stop-Losses helfen, die Verluste zu minimieren. Gleichzeitig kann man mit Hilfe von Take-Profits Kursniveaus wählen, bei denen Ihr Handel mit einem soliden Gewinn abgeschlossen werden kann. Es ist so oder so gut, also verwenden weise Händler sowohl Stop-Loss als auch Take-Profit-Aufträge.

Was kommt weiter?

Ich habe es wirklich genossen, Profit zu machen (wieder eine Überraschung!). Dem Experiment zufolge wird mir der FBS-Analyst bei meinem Handel nicht helfen. Statt dessen wird sie mir das Thema für die Selbsterziehung geben. Ich muss viele Forex-Dinge lesen, beobachten und verstehen und dann im MetaTrader mit diesem heiligen Wissen üben.

Meine Hausaufgabe ist "Der Gleitende Mittelwert", wie Liza sagt, das ist der einfachste MT-Indikator. Beginne heute es zu erforschen!

  • 128
  • 0
Rückruf

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Nummer verändern

Ihr Antrag wird akzeptiert.

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Interner Fehler. Bitte versuchen Sie später noch einmal

Forex book für Anfänger

Die wichtigsten Sachen für den Handelsstart
Geben Sie Ihre E-Mail ein, und wir senden an Sie einen kostenlosen Forex book für Anfänger

Vielen Dank!

Wir haben einen speziellen Link an Sie gesendet.
Klicken Sie auf den Link, um Ihre Adresse zu bestätigen, und bekommen den Forex book für Anfänger.

Sie benutzen die ältere Version von Ihrem Browser.

Aktualisieren Sie auf die neueste Version oder benutzen die andere für die sichere, erfolgreiche und angenehme Arbeit.

Safari Chrome Firefox Opera