Tipps von Alexander Elder: Beherrschen Sie Ihre Emotionen

Tipps von Alexander Elder: Beherrschen Sie Ihre Emotionen

Über Psychologie

1. Denken Sie nicht daran, einen Handel mit einer Unterhaltung zu betreiben. Handeln ist kein Spiel. Seien Sie ernst, wenn Sie einen echten Gewinn erreichen wollen.

2. Emotionen sind gefährlich, da sie zu irrationalen Entscheidungen führen. Versuchen Sie, Ihre emotionalen Schwankungen zu reduzieren und einen kühlen Kopf zu bewahren.

3. Konzentrieren Sie sich auf den Handel selbst und nicht auf das Geld. Denken Sie nie darüber nach, wie Sie das Geld ausgeben werden, wenn Ihre Handelsposition noch offen ist. Lernen und experimentieren Sie weiter. Sobald Sie Ihr Wissen vergrößern und genügend Erfahrung sammeln, wird das Geld von selbst kommen.

"Das Ziel eines erfolgreichen Händlers ist es, die besten Geschäfte zu machen. Geld ist das Zweite." Alexander Elder

Über das Risikomanagement

1. Die meisten Konten haben einige große Verluste oder eine Reihe kleiner Verluste, die passieren, wenn ein verzweifelter Händler versucht, das verlorene Geld wiederherzustellen. Im Gegenteil, ein Händler, der sich an die Regeln des Risikomanagements hält, wird nicht in eine so unangenehme Situation kommen.

2. Ein Händler braucht ein gutes Handelssystem, das mehr positive als negative Signale erzeugt. Zusammen mit dem guten Risikomanagement wird ein solches System einen Händler langfristig erfolgreich machen. Ein gutes System hat nur wenige Elemente (je mehr Indikatoren Sie hinzufügen, desto größer ist das Risiko, dass etwas schief geht).

3. Nachdem Sie Ihr System auf die historischen Daten überprüft haben, stellen Sie sicher, dass es wirklich arbeitet, aber im Testregime. Geschichte ist Geschichte und Märkte verändern sich ständig. Üben Sie auf dem Demo-Konto oder mit einem kleinen Geldbetrag auf dem Real-Konto, um sicherzustellen, dass Ihr Handelssystem funktioniert.

4. Versuchen Sie nicht, aus einem guten Handelssystem ein perfektes Handelssystem zu machen. Wie Leo Tolstoi klugerweise sagte: "Wenn du nach Perfektion suchst, wirst du nie zufrieden sein". Außerdem können Sie eine gute Sache, die Sie haben, zerstören. Wenn Sie also etwas Neues wollen, verwirren Sie sich nicht mit einem funktionierenden Handelssystem, sondern wenden Sie Ihre Energie auf andere Mitarbeiter an, z. B. um das zweite Handelssystem zu gestalten.

5. Um einen Ausgangspunkt für Ihr Geschäft zu finden, schauen Sie sich eher technische Indikatoren und Instrumente als Ihre Emotionen an.

6. Setzen Sie einen Stop-Loss, wenn Sie ein Geschäft eröffnen. Es wird empfohlen, einen Stop-Loss im Laufe der Zeit zu ändern, und der einzige Weg, dies zu tun, ist, ihn in Richtung eines Geschäfts zu bewegen (nach oben für ein Kaufgeschäft und nach unten für ein Verkaufsgeschäft). Erhöhen Sie niemals Ihre Stop-Losses.

shutterstock_426595519.jpg

Über das Geldmanagement

1. Stellen Sie sicher, dass Sie in der Lage sind, auf dem Markt zu bleiben. Ein verlorener Geschäft sollte Sie nicht mit leeren Händen zurücklassen. Also, lassen Sie Ihre Verluste nicht laufen. Wissen Sie genau, wie viel Geld Sie bei jedem Geschäft riskieren. Wenn es passiert, dass Ihr monatlicher Verlust mehr als 8% Ihres Kontos beträgt, machen Sie eine Pause im Handel, überprüfen Sie Ihr Handelssystem. Wählen Sie Geschäfte, die es Ihnen ermöglichen, kleine Stop-Losses zu setzen.

2. Sie brauchen viele Versuche, um erfolgreich zu sein. Als Ergebnis sollten Sie Ihre Einzahlung so aufteilen, dass Sie viele Geschäfte machen und mehrere Handelsideen realisieren können. Mit anderen Worten, begrenzen Sie die Größe jedes Geschäfts durch 2% Ihres Eigenkapitals. Elder nannte diesen Ansatz "langsam reich werden". Er sagt: "Handeln Sie, um die beste Leistungsbilanz zu erzielen, mit stetigen Gewinnen und kleinen Drawdowns".

"Ein Anfänger hat die gleiche Haltung gegenüber dem Handel wie ein Alkoholiker gegenüber dem Trinken. Er will sich amüsieren, aber er zerstört sich selbst." Alexander Elder

3. Kann ein Händler eine bestehende Position erweitern? Ja, wenn es sich um einen Trend handelt, der auf einem ausgeglichenen Niveau liegt oder bereits Gewinne erzielt hat und das Risiko auf der zusätzlichen Position 2% Ihres Eigenkapitals nicht übersteigt.

Wissen Sie, warum Händler, die in Banken und Hedgefonds arbeiten, im Durchschnitt erfolgreicher sind als einzelne Händler? Das liegt daran, dass sie wissen, dass sie entlassen werden, wenn sie mehr als ein Limit verlieren. Dadurch sind sie vorsichtiger und begrenzen Verluste. Als Ihr eigener Chef sollten Sie nicht vergessen, streng mit sich selbst umzugehen und Ihre Verluste nicht unkontrolliert steigen zu lassen.

Beachten Sie, dass Ihre Arbeit nicht beendet ist, wenn Sie ein Geschäft schließen. Bemühen Sie sich, jede Transaktion zu analysieren. Stellen Sie sich Fragen. Was ist gut/falsch gelaufen? Haben Sie alles getan, was Sie hätten tun sollen? Waren Take-Profit und Stop-Loss auf dem optimalen Niveau? Etc. Ihre eigene Erfahrung ist Ihre beste Informationsquelle.

Fazit

Laut der weisen Aussage von Alexander Elder sind die Hauptfeinde von Händlern Unwissenheit und Emotionen. Dies sind starke Gegner, aber Sie einmal in der Lage zu besiegen sind, wenn Sie wissen, was Sie kämpfen. Als fleißiger Wissenschaftler sollten Sie immer versuchen, mehr über Finanzmärkte und Handel zu erfahren. Darüber hinaus müssen Sie wie ein Jäger Geduld entwickeln und warten, bis sich eine ausgezeichnete Handelsmöglichkeit bietet.

Ähnlich

Einzahlen Sie mit Ihrer lokalen Zahlungssystemen

Rückruf

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Nummer verändern

Ihr Antrag wird akzeptiert.

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Interner Fehler. Bitte versuchen Sie später noch einmal

Forex book für Anfänger

Die wichtigsten Sachen für den Handelsstart
Geben Sie Ihre E-Mail ein, und wir senden an Sie einen kostenlosen Forex book für Anfänger

Vielen Dank!

Wir haben einen speziellen Link an Sie gesendet.
Klicken Sie auf den Link, um Ihre Adresse zu bestätigen, und bekommen den Forex book für Anfänger.

Sie benutzen die ältere Version von Ihrem Browser.

Aktualisieren Sie auf die neueste Version oder benutzen die andere für die sichere, erfolgreiche und angenehme Arbeit.

Safari Chrome Firefox Opera