Fragen, die Sie zum Gewinnen von Geschäften führen werden

Fragen, die Sie zum Gewinnen von Geschäften führen werden

Wenn eine Person zu einem Markt kommt, hat sie verschiedene Fragen: wie man mit dem Handel beginnt, wie man ein Konto eröffnet, welche Strategie man wählt, welche Indikatoren man verwenden sollte und vieles mehr. Wir sind sicher, Sie hatten die gleichen Fragen oder haben sie vielleicht noch. Die Basisinformationen für Anfängerr finden Sie hier.

Aber haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, welche Art von Händler Sie sind, welcher Zeitrahmen besser zu Ihnen passt, welcher Markt der richtige für Sie ist? Nein? Aber das sind die ersten Fragen, die Sie sich selbst stellen und eine Antwort finden sollten. Denken Sie nicht, dass Sie Verluste erleiden können, weil Sie keine klare Vorstellung von Ihrer Handelspersönlichkeit, Ihrem Charakter und Ihrem Handelsstil haben?

Wir möchten Ihnen 4 wichtige Fragen vorstellen, die Sie selbst beantworten sollten, um den Handel zu Ihren Gunsten zu gestalten.

1. Welcher Typ von Händler bin ich?

Beantworten Sie diese Frage und denken Sie über Ihre persönlichen Qualitäten nach.

Wenn Sie es gewohnt sind, Regeln zu befolgen, können Sie nicht mit psychischem Druck umgehen, Sie verlassen sich nicht auf Ihre Intuition, Sie sind ein Systemhändler.

Der Systemhandel ist ein regelbasierter Handel. Ein solcher Händler hat eine genaue Strategie. Wenn alle Kriterien erfüllt sind, ist es Zeit, ein Geschäft zu eröffnen. Der Händler berücksichtigt weder eine Marktstimmung noch eine aktuelle Marktsituation. Wenn das System ein Kaufsignal gibt, wird er/sie ohne Zweifel kaufen.

Der Hauptvorteil eines Systemhändlers ist die Möglichkeit, weniger Zeit vor dem Bildschirm zu verbringen. Sie können sogar ein automatisiertes System erstellen, das Positionen für Sie öffnet und schließt. Alles, was Sie tun müssen, ist, Kriterien für Ihren Handel festzulegen. Darüber hinaus reduziert ein solches System Ihre emotionale Beteiligung und macht den Handel für Sie weniger stressig.

Allerdings ist hier ein Nachteil verborgen. Weder ein Systemhändler noch ein System reagiert auf die Marktstimmung. Jedoch können wichtige Nachrichten eine große Volatilität verursachen und die Strategie wird in diesem Fall nicht funktionieren.

Wenn Sie sich auf Ihre Intuition verlassen, wenn Sie es vorziehen, die aktuelle Situation zu betrachten, wenn Sie sich leicht an Marktveränderungen anpassen können, gehören Sie zu einer anderen Art von Händlern - einem diskretionären Händler.

Ein diskretionärer Handel ist ein entscheidungsbasierter Handel. Ein diskretionärer Händler hat auch eine Handelsstrategie. Aber der Unterschied ist, dass er/sie die Strategie auf der Grundlage der Marktbedingungen anwendet. Selbst wenn der Händler sieht, dass alle Kriterien erfüllt sind, aber es gibt Faktoren, die die Marktbewegungen beeinflussen können, kann er sich entscheiden, den Handel anzupassen oder sogar vom Markt fernzuhalten.

Der größte Vorteil eines diskretionären Händlers ist die Anpassungsfähigkeit. Er/sie folgt der Marktstimmung. Sie sollten jedoch sicher sein, dass Sie Ihre Entscheidung nicht ändern werden, nachdem Sie sie getroffen haben, und nicht im Nachhinein raten. Wenn Sie selbstbewusst sind, sind Sie ein diskretionärer Händler.

shutterstock_1120904123.jpg

2. Welche Zeitrahmen sollte ich wählen?

Viele Händler fragen uns, welcher Zeitrahmen für den Handel besser ist. Es gibt jedoch keine gemeinsame Antwort für alle.

Ihr Lebensstil wird die Hauptrolle spielen.

Wenn Sie eine dynamische und aktive Person sind, sollten Sie mit kleinen Zeitrahmen wie M15, M30 und H1 handeln. Sie werden in der Lage sein, schnell Gewinn zu erzielen, ABER Sie sollten sich an die Risiken erinnern. Sie werden mit einer größeren Anzahl von Schwankungen und Drawdowns zu kämpfen haben. Wenn einige Schwankungen beim Handel mit größeren Zeiträumen keine Rolle spielen, werden sie beim Handel mit kleinen Zeiträumen entscheidend sein. Wenn Sie bereit sind für Stress gegen schnelles Geld, sind kleine Zeitrahmen für Sie.

Wenn Sie jedoch lieber nachdenken und Ihre Ideen unter Beweis stellen und nicht gerne stressen, sind größere Zeitfenster für Sie da. ABER hier sollten Sie sich an die Nachteile erinnern. Sie reduzieren den Stress, müssen aber länger warten, bis der Markt Ihre Ziele erreicht hat. Sind Sie ein geduldiger Mensch? Wenn ja, dann wählen Sie Tages-, Wochen- und Monatszeiträume.

3. Welcher Market bringt einen größeren Gewinn?

Manchmal wissen Händler nicht einmal, welcher Markt ihnen bessere Chancen bietet. Wissen Sie, dass sich die Märkte durch Volatilität unterscheiden? Wissen Sie, dass es Märkte gibt, in denen Sie langfristige Trends handeln können, und dass es Märkte gibt, in denen es besser ist, das kurzfristige Momentum einzufangen, um Gewinn zu erreichen?

Wenn Sie nur EUR/USD handeln, weil Sie irgendwo gehört haben, dass es das beliebteste Paar ist und Sie sicher sind, dass dieses Paar einen stabilen Gewinn bietet, können Sie sich täuschen lassen.

Wenn Sie einen großen Gewinn haben, der EUR/USD handelt, ist es okay, ändern Sie nichts. Wenn Sie jedoch verlieren, ist es an der Zeit, über andere Märkte nachzudenken. Vielleicht ist Öl mit seiner hohen Volatilität Ihr Schlüssel zum Erfolg oder AUD/JPY mit langfristigen Trends Ihre Chance. Prüfen Sie Handelsinstrumente von FBS.

4. Welche Art der Analyse bringt mehr zuverlässige Informationen?

Der Markt bietet eine riesige Menge an Informationen, die Ihnen helfen werden, erfolgreich zu handeln. Aber es ist zu kompliziert, um alles zu fangen.... oder auch nicht?

Hier wird Ihre Persönlichkeit wieder eine führende Rolle spielen.

Fühlen Sie sich wohler, wenn Sie Nachrichten lesen und Wirtschaftsdaten überprüfen? Die Fundamentalanalyse ist für Sie.

Glauben Sie an technische Instrumente, glauben Sie, dass technische Indikatoren vertrauenswürdiger sind? Die technische Analyse ist für Sie.

Sind Sie sicher, dass Sie eine große Menge an Informationen analysieren können? Wenn Sie mit Ja geantwortet haben, können Sie beide Arten der Analyse verwenden. Aber stellen Sie sicher, dass Sie die gesamte Informationsmenge abdecken und die richtigen Entscheidungen treffen können.

Wenn Sie noch nicht sicher sind, überprüfen Sie die Marktanalyse und finden Sie heraus, was für Sie besser geeignet ist.

Haben Sie all diese Fragen beantwortet? Wenn ja, ist es Zeit zu prüfen, ob Sie Ihre Handelspersönlichkeit herausgefunden haben.

Ähnlich

Einzahlen Sie mit Ihrer lokalen Zahlungssystemen

Rückruf

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Nummer verändern

Ihr Antrag wird akzeptiert.

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Interner Fehler. Bitte versuchen Sie später noch einmal

Forex book für Anfänger

Die wichtigsten Sachen für den Handelsstart
Geben Sie Ihre E-Mail ein, und wir senden an Sie einen kostenlosen Forex book für Anfänger

Vielen Dank!

Wir haben einen speziellen Link an Sie gesendet.
Klicken Sie auf den Link, um Ihre Adresse zu bestätigen, und bekommen den Forex book für Anfänger.

Sie benutzen die ältere Version von Ihrem Browser.

Aktualisieren Sie auf die neueste Version oder benutzen die andere für die sichere, erfolgreiche und angenehme Arbeit.

Safari Chrome Firefox Opera