Erfolgreiche Investitionen in Edelmetalle

Erfolgreiche Investitionen in Edelmetalle

Seit der Antike sind Edelmetalle wie Gold, Platin und Silber die Quelle der finanziellen Stabilität für die Menschen, besonders in Zeiten der Unsicherheit. Kriege beginnen und enden, Jahrhunderte wechseln und die Metalle bleiben die besten Safe-Hafen-Anlagen, in die man investieren kann. Warum sind sie bei den Investoren so bekannt? Das werden wir herausfinden.

Gold (XAU)

Wenn Sie planen, in Gold zu investieren, denken Sie nicht, dass Sie ein Edelmetall selbst kaufen oder verkaufen werden. Stattdessen werden Sie Operationen mit dem Kassakurs des Goldes durchführen. Es kann von den verschiedenen Faktoren beeinflusst werden und spiegelt die globalen Veränderungen in den Märkten wider. Erfahren wir, warum die Wahl von Gold gut für Ihre Anlagestrategie ist.

Das "gelbe Metall" nimmt seit langem an den Finanzmärkten teil. In den früheren Zeiten wurde es sogar zur Unterstützung von Papiergeldern verwendet. Während des Goldstandardzeitraums musste das Papiergeld durch einen gleichen Betrag Gold in ihren Reserven gesichert werden. Von 1980 bis Anfang der 2000er Jahre war das Interesse an diesem Edelmetall aufgrund der steigenden Lagerbestände und des starken und stabilen Wirtschaftswachstums sehr gering. Deshalb lag der Kurs in diesem Zeitraum in einer Spanne zwischen etwa 300 und 500 US-Dollar. Das Interesse an einer Anlage in Gold wuchs nach der Finanzkrise im Jahr 2008. Der Kurs erreichte im August 2011 sogar 1.907 $. Eine sich erholende US-Wirtschaft sowie die Leitzinserhöhungen seit 2013 schwächten das Gold, doch das Edelmetall zieht weiterhin die Aufmerksamkeit der Investoren auf sich.

Xauusd.png

So warum wählen Investoren Gold?

- Es ist ein Safe-Haven-Asset, das in den unsicheren Zeiten stabil bleibt, darunter Rückgänge auf dem Investmentmarkt, extrem hohe Staatsverschuldung, schwache Währung, hohe Inflation, Krieg und soziale Instabilität;

- Die Geschichte des Goldstandards lässt den goldenen Vermögenswert sich eher wie eine Währung als wie ein Rohstoff verhalten;

- Das Gold dient als Spekulationsobjekt;

- Gold ist universell einsetzbar: Es ist langlebig, tragbar und allgemein anerkannt.

Faktoren, die den Goldpreis beeinflussen

Im Gegensatz zu den Hauptwährungen wird Gold nicht durch das Beschäftigungsniveau, die Produktion und die Infrastruktur gestützt. Es kann mit den anderen Vermögenswerten wie Öl oder Mais verglichen werden, da sie alle physische Eigenschaften aufweisen. Der Gold-Kurs wirkt jedoch in der Regel unabhängig von Angebot und Nachfrage der Industrie. Im Folgenden haben wir die wichtigsten Treiber des Goldpreises erläutert.

1. Zentralbankreserven. Die Zentralbanken halten das gelbe Metall zur Diversifikation. Gold kann auch zur Finanzierung von Notfall-Liquidität oder Währungsinterventionen verwendet werden. Darüber hinaus achten die Zentralbanken bei der Entscheidung, Gold zu kaufen oder zu verkaufen, auf die wirtschaftlichen Bedingungen eines Landes. Wenn eine Zentralbank zum Beispiel beschließt, ihre Währungsreserven zu diversifizieren, steigt der Gold-Kurs.

2. Risikoaversion. Die Stimmung am Aktienmarkt spielt auch beim Preis eines Gelbmetalls eine wichtige Rolle. Wenn die Risikodynamik steigt, ziehen es die Anleger vor, die Aktien zu verkaufen und sich einem sicheren und stabileren Gold zuzuwenden.

3. Die Zinssätze der Zentralbanken. Dies ist ein historischer Faktor, der den Goldpreis beeinflusst. Wenn die Realzinsen auf ein niedriges Niveau festgelegt sind, können Anlagealternativen eine niedrige oder negative Rendite bieten und die Investoren in Richtung Gold treiben. Bei hohen Zinsen sinkt die Investitionsattraktivität eines Safe-Hafen-Assets.

4. Die USD-Dynamik. Da Gold in US-Dollar gehandelt wird, besteht eine große umgekehrte Korrelation, sie bewegen sich in verschiedene Richtungen. Wenn Investoren den Dollar an den Markt verkaufen, wird Gold attraktiver und damit teurer. Wenn sich der USD verstärkt, sinken die Goldpreise. Sie sollten jedoch wissen, dass dies nicht in allen Fällen geschieht, sondern vor allem in Zeiten der Krise und großer Unsicherheiten in der Wirtschaft.

5. Inflation. Der Verbraucherpreisindex korreliert direkt mit den Veränderungen des Goldkurses. Wenn die Inflation hoch ist, suchen die Investoren nach "harten" und zuverlässigen Anlagen und wählen eine Investition in Gold. Andernfalls, wenn die Bedingungen der Wirtschaft gut sind, sinkt die Nachfrage nach Gold und der Vermögenswert wird billiger.

6. Die goldproduzierenden Länder. Politische Unsicherheiten in den goldproduzierenden Ländern sowie die gegen sie verhängten Sanktionen können sich auf das Niveau der Goldproduktion auswirken und somit den Kurserhöhen. Da es jedoch kein allgemein bekanntes offizielles Dokument gibt, das das Produktionsniveau für die Anleger darstellt, ist dieser Faktor für Investitionszwecke am wenigsten informativ.

Silber (XAG)Xagusd.png

Silber ist das zweitbeliebteste Metall bei Investoren. Als sein gelber Bruder gilt er seit langem als Währung. Zum Beispiel wird das britische Pfund als Pfund bezeichnet, weil es einem Pfund Silber entsprach. Die meisten Faktoren, die den Preis des Vermögenswertes beeinflussen, ähneln denen von Gold, allerdings gibt es einen leichten Unterschied in der Volatilität. Die Kursdynamik ist ähnlich, jedoch ist Silber weniger volatil als Gold.

Platin

pl.png

Platin wird am seltensten für Finanzzwecke verwendet. Sein Preis wird hauptsächlich von der industriellen Nachfrage und dem Bergbauprozess beeinflusst. Da sich die Produktion auf weniger Länder konzentriert als die Goldproduktion, ist die Volatilität von Platin höher als auf jedem anderen Metallmarkt. Darüber hinaus ist es stärker unter den weltweiten Unsicherheiten als andere Metalle.

Zusammenfassend kann man sagen, dass die Investoren in Zeiten der Instabilität Metalle als sichere Vermögenswerte wählen. Sie können einen stabileren Gewinn erzielen und sind weniger von den Veränderungen der Märkte betroffen.

Ähnlich

Einzahlen Sie mit Ihrer lokalen Zahlungssystemen

Rückruf

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Nummer verändern

Ihr Antrag wird akzeptiert.

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Interner Fehler. Bitte versuchen Sie später noch einmal

Forex book für Anfänger

Die wichtigsten Sachen für den Handelsstart
Geben Sie Ihre E-Mail ein, und wir senden an Sie einen kostenlosen Forex book für Anfänger

Vielen Dank!

Wir haben einen speziellen Link an Sie gesendet.
Klicken Sie auf den Link, um Ihre Adresse zu bestätigen, und bekommen den Forex book für Anfänger.

Sie benutzen die ältere Version von Ihrem Browser.

Aktualisieren Sie auf die neueste Version oder benutzen die andere für die sichere, erfolgreiche und angenehme Arbeit.

Safari Chrome Firefox Opera