30-Pips-pro-Tag-Handelsstrategie

30-Pips-pro-Tag-Handelsstrategie

30-Pips-pro-Tag ist eine Handelsstrategie, die bei den volatilen Währungspaaren wie GBP/JPY angewendet wird. Das liegt daran, dass dieser Ansatz einen großen Spielraum für Handelsmanöver benötigt, um die erforderliche Gewinnmarge zu erzielen. Außerdem bieten volatile Währungen oft genauere Marktumkehrpunkte. Der bei diesem Ansatz verwendete Zeitrahmen beträgt 5 Minuten.

Verwendete Indikatoren 

  • 10-Perioden Exponentieller Gleitender Mittelwert
  • 26-Perioden Exponentieller Gleitender Mittelwert

Unten sehen Sie, wie Sie den Indikator "Gleitender Mittelwert" im MetaTrader-Menü finden können und wo Sie die Exponentialmethode dafür einstellen können.

13.png

Hauptidee

Die EMA-Kreuzungen werden zur Definition des Trends verwendet.

Wenn der 10-EMA den 26-EMA von unten nach oben kreuzt und weiter steigt, ist dies ein Zeichen für einen Aufwärtstrend. 

Wenn der 10-EMA den 26-EMA von oben nach unten kreuzt und weiter fällt, entsteht Druck auf den Preis.

Eröffnung und Schließung von Geschäften

Schritt 1

Sie warten, bis der 10-EMA den 26-EMA kreuzt. Das gibt Ihnen einen Hinweis, um sich auf die Eröffnung einer Position vorzubereiten. Darüber hinaus bestimmt die Art und Weise, wie der 10-EMA den 26-EMA kreuzt, die Richtung der Geschäftseröffnung, wie in den folgenden Szenarien erläutert wird.

Schritt 2

Sie warten darauf, dass der Preis der von den EMA angegebenen Richtung folgt, um Ihre Marktinterpretation zu bestätigen.

Schritt 3

Sie warten auf eine lokale Korrektur gegen den beobachteten Trend. Sie eröffnen eine Position am Hoch/Tiefpunkt dieses Rücklaufs. Ihr Ziel ist es, die Spanne zu erreichen, die der Preis nach dem Ausstieg aus der Korrektur durchläuft und dem beobachteten Trend wieder folgt.

Im Folgenden sind die Beispiele aufgeführt.

Beispiele

Short-Position

Auf dem M5-Chart des GBPJPY beobachten wir einen Abwärtstrend. Darüber hinaus sehen wir, dass der 10-EMA den 26-EMA von oben nach unten überquert hat und weiter fällt. Daher beschließen wir, bei diesem Abwärtstrend zu verkaufen.Wir verkaufen jedoch nicht sofort. Stattdessen warten wir, bis der Kurs bei einer Korrektur nach oben geht, um mindestens den Mittelwert zwischen den beiden EMA zu erreichen. Jetzt platzieren wir einen Verkaufsauftrag. Der Stop-Loss sollte 15-20 Pips über dem Niveau der Verkaufsorder platziert werden. Der Take-Profit beträgt 30-40 Pips.

2.png

Long-Position

Die gleiche Logik wird für den steigenden Markt angewendet.Auf dem M5-Chart des GBPJPY beobachten wir einen Aufwärtstrend. Außerdem sehen wir, dass der 10-EMA den 26-EMA von unten nach oben durchquert hat und weiter steigt. Daher beschließen wir, bei dem steigenden Trend zu kaufen.Wir kaufen jedoch nicht sofort. Stattdessen warten wir, bis sich der Kurs im Rahmen einer Korrektur nach unten bewegt, um zumindest den Mittelwert zwischen den beiden EMA zu erreichen. Jetzt platzieren wir einen Kaufauftrag. Hinweis: In diesem Szenario bewegt sich der Preis nicht nur auf den Mittelwert zwischen den beiden EMA, sondern fällt sogar noch tiefer - auch das ist akzeptabel. Es geht hier darum, zu bestätigen, dass der Rücklauf signifikant genug ist, um einen maximalen Gewinn zu erzielen, bis der Take-Profit aktiviert wird. Der Stop-Loss sollte 15-20 Pips unter dem Kaufauftragsniveau platziert werden. Der Take-Profit ist 30-40 Pips entfernt.

3.png

Beachten Sie bitte

Wie Sie sehen können, sind die Take-Profit- und Stop-Loss-Level ziemlich weit vom Eröffnungslevel der Position entfernt. Deshalb ist die Volatilität der Währung erforderlich, um diese Niveaus zu erreichen und die Strategie umzusetzen. Andererseits kann dieser Ansatz aus dem gleichen Grund als relativ riskant angesehen werden. Das Verhältnis von Stop-Loss (15-20 Pips) zu Take-Profit (30-40 Pips) beträgt 1 zu 2. Die Händler müssen dies gegen die verfügbaren Aktien und das verwendete Risikomanagement abwägen.Wenn wir eine Zusammenfassung machen, können wir sagen, dass 30-Pips-pro-Tag eine interessante und aggressive Strategie ist, um mit jedem Geschäft gute Gewinne zu erzielen. Sie ist leicht anzuwenden, erfordert aber einen guten Nerv. Gegenüber einer Standard-Trendanalyse kann sie ein gutes Instrument im Arsenal eines Händlers sein.

Ähnlich

Einzahlen Sie mit Ihrer lokalen Zahlungssystemen

Weitere Informationen

Rückruf

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Nummer verändern

Ihr Antrag wird akzeptiert.

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Interner Fehler. Bitte versuchen Sie später noch einmal

Forex book für Anfänger

Das Anfänger-Forex-Buch führt Sie durch die Welt des Handels.

Forex book für Anfänger

Die wichtigsten Sachen für den Handelsstart
Geben Sie Ihre E-Mail ein, und wir senden an Sie einen kostenlosen Forex book für Anfänger

Vielen Dank!

Wir haben einen speziellen Link an Sie gesendet.
Klicken Sie auf den Link, um Ihre Adresse zu bestätigen, und bekommen den Forex book für Anfänger.

Sie benutzen die ältere Version von Ihrem Browser.

Aktualisieren Sie auf die neueste Version oder benutzen die andere für die sichere, erfolgreiche und angenehme Arbeit.

Safari Chrome Firefox Opera