Wie man Breakouts handelt

Wie man Breakouts handelt

Es gibt viele technische Instrumente, die helfen, wichtige Niveaus zu bestimmen. Händler ziehen diese Niveaus durch frühere Höhen und Tiefen, verwenden Fibonacci Retracements und Pivot-Punkte, Trendlinien etc. Wichtige Niveaus dienen als Unterstützung/Widerstand für den Kurs. Je öfter der Preis ein solches Niveau berührt, desto mehr gültiges Niveau haben Sie gefunden.
Wenn der Kurs ein wichtiges Niveau durchbricht, bedeutet es, dass er sich weiter in diese Richtung bewegen sollte. Das passiert aber nur im Falle eines echten Breakouts und das passiert nicht jedes Mal. In vielen Fällen geht ein Kurs über ein wichtiges Niveau hinaus, schafft es aber nicht, diesen Schritt aufrechtzuerhalten. Er kehrt zu seiner vorherigen Handelsspanne zurück, so dass sich der Breakout als falsch herausstellt.
Wie können wir wissen, ob ein Breakout wahr oder falsch ist? Gleich nachdem sich der Kurs durch ein Niveau bewegt, kann es sehr schwer zu sagen sein. Gleichzeitig ist es offensichtlich, dass ein Händler einen echten Breakout und einen falschen Breakout anders handeln sollte. 
Beachten Sie, dass Kursmuster wie Kanäle, Dreiecke und Flaggen wirklich wertvoll für die Identifizierung potenzieller Punkte sein können. Je wichtiger das Niveau ist, desto schwieriger wird es für einen Kurs, es zu brechen. Gleichzeitig ist zu bedenken, dass ein wirklicher Bruch dieses Niveaus eine weitreichendere Konsequenz haben wird. 

Handel mit falschen Breakouts

Es lohnt sich zu sagen, dass es mehr falsche als wahre Breakouts gibt. Neulinge handeln oft ohne eine echte Bestätigung eines Breakouts zu erhalten, sie werden aber von größeren Spielern aus dem Markt gedrängt.  
Wenn der Kurs nach einem Breakout-Versuch wieder in die vorherige Handelsspanne zurückkehrt und dort fixiert wird, handelt es sich um einen falschen Breakout. Es kann sofort passieren, nachdem ein Kurs ein wichtiges Niveau durchbrochen hat oder nach bis zu 4 Kerzen über das Level hinaus. Letzteres wird als Bullen-/Bärenfalle bezeichnet. Die Umkehr-Kerzenmuster in der Nähe eines Breakouts geben zuverlässige Hinweise, dass eine Pause fehlgeschlagen ist. 

b1.png

Falsche Breakouts werden am besten in Richtung des Trends gehandelt. Wir empfehlen Ihnen, H1 und höhere Zeiträume zu analysieren, weil bei kleineren (M30, M15, etc.) der Kurs zu chaotisch ist. 
Ein besonderer Fall ist das sogenannte Fakey-Muster oder ein falscher Breakout eines Innenbalkens. Ein innerer Balken ist ein Kerzenständer, der vollständig vom vorherigen Kerzenständer bedeckt ist. Wenn Sie einen inneren Balken sehen und sein Bruch dann in einer Kerze endet, ist es ein starkes Signal, dass sich Kurs in die entgegengesetzte Richtung zum falschen Bruch bewegen wird. 

b2.png

Ein echter Breakout

Wenn Sie sich entschieden haben, den Markt in Richtung eines Breakouts zu betreten, machen Sie es vorsichtig. In vielen Fällen kann ein Sell Stop, z. B. ein Sell Stop etwas unterhalb einer Unterstützung, Ihren Entry-Auftrag auslösen und dann zu einem Verlust führen, wenn der Kurs wieder höher wird. 
Um dieses Problem zu lösen, stellen einige eine Short-Position unter der Breakout-Kerze. Dennoch bleibt das Risiko eines falschen Breakouts hoch. 
Um Ihre Erfolgschancen zu erhöhen, sollten Sie sich die Breakout-Kerze ansehen. Seine Länge sollte mindestens 1,5 mal über dem Durchschnitt liegen. Es sollte auch einen vollen Körper haben (es kann kein Doji oder eine Pin-Bar sein). Auch wenn die Kerze auf diese Beschreibung passt und sich unterhalb der Unterstützungsebene schließt, warten Sie auf die zweite Kerze - die Bestätigungskerze. Sie sollte kleiner als die Breakout-Kerze sein und auch unterhalb der Breakout-Ebene schließen. 
Wenn die Bestätigungskerze in der Nähe des Breakout-Levels geschlossen wird, können wir zum Marktkurs einsteigen. Wenn die Kerze weit vom Breakout-Level entfernt schloss, setzen wir ein Sell-Limit näher an den Breakout-Level. 

b3.png

Geduld ist oft die beste Option. In Diagrammmustern wie 'Kopf und Schultern' gibt es oft einen erneuten Test eines gebrochenen Levels. 
Wenn Sie sich für einen Breakout entschieden haben, bedeutet das, dass Sie ein höheres Risiko eingehen als sonst. Dieses höhere Risiko sollte sich in Ihrem Risikomanagement widerspiegeln: es wird empfohlen, die Stop-Loss-Order schnell auf ein ausgeglichenes Niveau zu bringen (d.h. Ihren Stop-Loss an einen Punkt zu bringen, an dem Ihr Handel mit 0 Verlusten schneller schließt als während des Range- und Trendhandels). Das Chance-Risiko-Verhältnis kann bis zu 1:4, 1:5 betragen. Sie können das Scaling Out verwenden (die Position wird teilweise geschlossen, wenn sich der Kurs zu Ihren Gunsten bewegt).  
Vergessen Sie nicht Faktoren wie Marktstimmung, Wirtschaftsnachrichten und Menschenverstand. Diese Dinge können Ihnen Hinweise für den Chart geben. 
Fazit: "Bestätigung" sollte Ihr Zauberwort sein. Es spielt keine Rolle, ob wir von einem falschen oder einem echten Breakout sprechen. Ein echter Breakout erfordert mehr Bestätigungen als die falschen. 

Die aktuellsten Nachrichten

Handeln den CAD mit wirtschaftlichen Indikatoren.

Kanada wird den VPI und die Kern-Einzelhandelsumsätze am 19. Oktober um 15:30 Uhr MT-Zeit veröffentlichen. Beide Indikatoren sind sehr wichtig. Infolgedessen werden sie den kanadischen Markt stark beeinflussen.

Handeln GBP nach dem entscheidenden wirtschaftlichen Event

Die britische VPI-Lesung findet am 17. Oktober um 11:30 Uhr MT statt.

US VPI wird den USD vorantreiben

Die USA werden am 11. Oktober um 15:30 Uhr MT-Zeit Haupt- und Kern-VPI veröffentlichen.

Einzahlen Sie mit Ihrer lokalen Zahlungssystemen

Rückruf

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Nummer verändern

Ihr Antrag wird akzeptiert.

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Interner Fehler. Bitte versuchen Sie später noch einmal

Forex book für Anfänger

Die wichtigsten Sachen für den Handelsstart
Geben Sie Ihre E-Mail ein, und wir senden an Sie einen kostenlosen Forex book für Anfänger

Vielen Dank!

Wir haben einen speziellen Link an Sie gesendet.
Klicken Sie auf den Link, um Ihre Adresse zu bestätigen, und bekommen den Forex book für Anfänger.

Sie benutzen die ältere Version von Ihrem Browser.

Aktualisieren Sie auf die neueste Version oder benutzen die andere für die sichere, erfolgreiche und angenehme Arbeit.

Safari Chrome Firefox Opera