RSI (Relative-Stärke-Index)

RSI (Relative-Stärke-Index)

RSI hilft die überkaufte/überverkaufte Marktlage zu bestimmen, um tief zu kaufen und hoch zu verkaufen. Die Angaben dieses Indikators schwanken zwischen 0 und 100. Wenn RSI über 70 ist, bedeutet es das überkaufte Paar. Wenn RSI unten 30 ist - ist das Währungspaar überverkauft. Darüber hinaus kann die Divergenz zwischen RSI und dem Kurs eine Marktsveränderung vorwarnen.

Man kann den Indikator auch beim Trend verwenden, um die beste Eintritts- und Austrittspunkte zu bestimmen. In diesem Fall sollten Sie nur in der Richtung des Trends handeln, wenn der Indikator ein kritisches Niveau verlässt. Zum Beispiel kann man bei einem Aufwärtstrend kaufen, wenn RSI über 30 wird. Bei flauem Markt (Seitwärtsmarkt) kann man die RSI-Signale als Kauf-/Verkaufsignale verwenden.

RSI.png

Die aktuellsten Nachrichten

Handeln mit den kanadischen Wirtschaftsdaten

Der kanadische Dollar hat Chancen, den Handel auf einem guten Niveau zu halten.

Der britische VPI wird den Weg für das GBP bereiten

Das britische Pfund tendiert dazu, mit hoher Volatilität zu handeln, da der Brexit-Deal weiterhin trüb ist.

Ein wichtiger Tag für den EUR

Die Europäische Zentralbank wird ihre Zinsentscheidung um 14:45 Uhr (MT-Zeit) abgeben.

Einzahlen Sie mit Ihrer lokalen Zahlungssystemen

Rückruf

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Nummer verändern

Ihr Antrag wird akzeptiert.

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Interner Fehler. Bitte versuchen Sie später noch einmal

Forex book für Anfänger

Die wichtigsten Sachen für den Handelsstart
Geben Sie Ihre E-Mail ein, und wir senden an Sie einen kostenlosen Forex book für Anfänger

Vielen Dank!

Wir haben einen speziellen Link an Sie gesendet.
Klicken Sie auf den Link, um Ihre Adresse zu bestätigen, und bekommen den Forex book für Anfänger.

Sie benutzen die ältere Version von Ihrem Browser.

Aktualisieren Sie auf die neueste Version oder benutzen die andere für die sichere, erfolgreiche und angenehme Arbeit.

Safari Chrome Firefox Opera