Relative Vigor Index

Relative Vigor Index

Der Relative Vigor Index (RVI) misst die Stärke eines Trends, indem er den Schlusskurs eines Vermögenswertes mit seinem Handelsbereich vergleicht und die Ergebnisse glättet.  Der Indikator basiert auf der Idee, dass in einem Bullenmarkt der Schlusskurs im Allgemeinen höher als der Eröffnungskurs ist. Dabei ähnelt der RVI dem stochastischen Oszillator. Der Unterschied zwischen den beiden besteht darin, dass der RVI den Schlusskurs relativ zum Öffnungskurs und nicht den Schlusskurs relativ zum Tiefpunkt vergleicht.

Wie man implementiert.

Der RVI ist im MetaTrader Standard Indikator Kit enthalten, so dass Sie es nicht herunterladen müssen. Gehen Sie zu "Einfügen", finden Sie "Indikatoren" und dann "Oszillatoren" - und Sie sehen den RVI. Der Indikator erscheint in einem separaten Fenster unterhalb des Kursdiagramms.

RVI1.png

Der Wert von 10 gilt als der am besten geeignete Zeitraum. Der Indikator hat zwei Linien. Eine ist die RVI-Linie selbst, die andere ist eine Signallinie, die ein gleitender Mittelwert des Indikators mit der Periode von 4 ist.  

Wie man es interpretiert.

Der RVI schwingt über eine Mittellinie. Er wird wie viele andere Oszillatoren interpretiert, z. B. MACD und RSI. Insbesondere zeigt der RVI an, wann der Markt überkauft oder überverkauft ist und sendet Signale, wenn er vom Kurs-Chart abweicht. Überkaufte/überverkaufte Bedingungen. Wenn der Markt flau ist, suchen Sie nach dem RVI, um die überkauften (hohen) oder überverkauften (niedrigen) Bereiche zu verlassen, damit ein Signal zum Verkauf/Kauf kommt. Beachten Sie, dass der Indikator keine genauen Werte für überkaufte und überverkaufte Bereiche bietet, so dass Händler dies selbst herausfinden müssen. Darüber hinaus ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass Oszillatoren über einen längeren Zeitraum auf extremen Niveaus bleiben können.  Signallinienüberkreuzungen. Achten Sie auf Überkreuzungen zwischen dem RVI und der Signallinie. Wenn der Indikator über die Signallinie steigt, ist es ein bullisches Zeichen. Wenn der Indikator unter die Signallinie fällt, ist dies ein bärisches Zeichen. 

RVI2.png

Konvergenz/Divergenz. Wenn das neue Kurshoch höher ist als das vorherige, während das neue RVI-Hoch niedriger ist als das vorherige (bärische Divergenz), suchen Sie nach dem RVI, der die Signallinie nach unten überschreitet, und dann verkaufen Sie. Wenn ein neues Kurstief unter dem vorherigen liegt, während das neue RVI-Tief höher ist als das vorherige (bullische Divergenz), suchen Sie nach dem RVI, der die Signallinie nach oben überschreitet, und dann kaufen Sie.

RVI3.png

RVI ist nützlich für den Handel, kann aber falsche Signale geben, so dass es in Kombination mit anderen Indikatoren und Handelsinstrumenten verwendet werden muss.

Die aktuellsten Nachrichten

Wie läuft es mit Facebook?

Der Facebook-Ertragsbericht kommt am 30. Januar um 00:00 Uhr MT-Zeit.

Können Sie mit Apple handeln?

Der Apple Ertragsbericht wird am 29. Januar um 00:00 MT-Zeit veröffentlicht.

Bereiten Sie sich auf die FOMC-Sitzung vor

Die Bekanntgabe der US-Fed Funds Rate und die Pressekonferenz werden am 29. Januar um 21:00 Uhr MT stattfinden.

Einzahlen Sie mit Ihrer lokalen Zahlungssystemen

Weitere Informationen

Rückruf

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Nummer verändern

Ihr Antrag wird akzeptiert.

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Interner Fehler. Bitte versuchen Sie später noch einmal

Forex book für Anfänger

Das Anfänger-Forex-Buch führt Sie durch die Welt des Handels.

Forex book für Anfänger

Die wichtigsten Sachen für den Handelsstart
Geben Sie Ihre E-Mail ein, und wir senden an Sie einen kostenlosen Forex book für Anfänger

Vielen Dank!

Wir haben einen speziellen Link an Sie gesendet.
Klicken Sie auf den Link, um Ihre Adresse zu bestätigen, und bekommen den Forex book für Anfänger.

Sie benutzen die ältere Version von Ihrem Browser.

Aktualisieren Sie auf die neueste Version oder benutzen die andere für die sichere, erfolgreiche und angenehme Arbeit.

Safari Chrome Firefox Opera