Bill-Williams-Theorie

Bill-Williams-Theorie

Bill Williams ist ein berühmter amerikanischer Händler, der für seinen einzigartigen Ansatz auf dem Markt bekannt ist, der die Handelspsychologie und die Chaostheorie umfasst. Williams entwickelte mehrere technische Indikatoren (Accelerator/Decelerator Oscillator, Alligator, Awesome Oscillator, Fractals, Gator Oscillator und Market Facilitation Index). Diese Indikatoren finden Sie im Metatrader (klicken Sie auf "Einfügen", wählen Sie "Indikatoren" und dann "Bill Williams").

Bill Williams glaubt, dass fundamentale und technische Analysen für gute Geschäfte nicht genug sind, weil sie es den Händlern nicht erlauben, den realen Markt zu sehen, der turbulent, nichtlinear und chaotisch ist.

Laut Williams hat der Markt eine Struktur. Um erfolgreich zu sein, muss ein Händler diese Struktur verstehen. Die Marktstruktur hat 5 Dimensionen:

  • - Fraktal
  • - Momentum
  • - Acceleration/Deceleration
  • - Zone
  • - Balance-Linie

Williams sagt, dass es notwendig ist, alle Dimensionen des Marktes zu verstehen.

Märkte haben eine fraktale Struktur. Das bedeutet, dass sie aus Formen bestehen, die wiederum in kleinere Kopien dieser Formen unterteilt werden können. Jede Entscheidung, die ein Händler trifft, ist ein Verhaltensfraktal. Um mit Gewinn zu handeln, muss man das Verhaltensfraktal vieler Händler erkennen. Dies wird es einem Händler ermöglichen, die Richtung des Marktes vorherzusagen.

Händler sollten das Chaos des Marktes als etwas Negatives betrachten. Williams nennt das Chaos eine höhere Form der Ordnung, die nicht durch Ursache und Wirkung, sondern durch Zufälligkeit bestimmt wird. Der Markt folgt einem Weg des geringsten Widerstands, der durch eine versteckte Struktur definiert ist, wie die Strömung eines Flusses von der zugrunde liegenden Struktur eines Flussbettes abhängt. Ein Händler muss die Struktur des Marktes entdecken und entsprechend handeln.

Darüber hinaus muss ein Händler seine "eigene Grundstruktur" kennen, d.h. die Routinen und täglichen Gewohnheiten, die seinen Zugang zum Handel, sein Verhalten und seine Reaktion auf jede Bewegung auf dem Markt bestimmen.

Das Ziel eines Händlers ist es, das Wissen über die Marktstruktur mit dem Selbstverständnis zu verbinden. Bill Williams gab seinem Ansatz den Namen "Profitunity". Seiner Meinung nach ist es wichtig, keine Zweifel mehr an sich selbst zu haben und einfach Spaß beim Handel zu haben. Grundsätzlich empfiehlt Williams, ruhig zu bleiben und weiterzumachen: Handeln, lernen, Erfahrungen sammeln und Geld verdienen. Machen Sie sich bereit, um zu entdecken, wie Sie die von Bill Williams entwickelten Indikatoren für den Profit nutzen können!

Die aktuellsten Nachrichten

Achten Sie auf die wichtigen Freigaben für Kanada

Kanada wird das Level der Einzelhandelskernumsätze am 21. Juni um 15:30 Uhr veröffentlichen.

Die Bank of England kann das GBP unterstützen

Die Bank of England wird ihre geldpolitische Zusammenfassung veröffentlichen und den Zinssatz am 20.

Man erwartet das FOMC Statement

Die Federal Open Market Committee wird ihre Stellungnahme abgeben und den offiziellen Kurs am 19. Juni um 21:00 Uhr MT-Zeit bekannt geben.

Einzahlen Sie mit Ihrer lokalen Zahlungssystemen

Rückruf

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Nummer verändern

Ihr Antrag wird akzeptiert.

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Interner Fehler. Bitte versuchen Sie später noch einmal

Forex book für Anfänger

Das Anfänger-Forex-Buch führt Sie durch die Welt des Handels.

Die wichtigsten Sachen für den Handelsstart
Geben Sie Ihre E-Mail ein, und wir senden an Sie einen kostenlosen Forex book für Anfänger

Vielen Dank!

Wir haben einen speziellen Link an Sie gesendet.
Klicken Sie auf den Link, um Ihre Adresse zu bestätigen, und bekommen den Forex book für Anfänger.

Sie benutzen die ältere Version von Ihrem Browser.

Aktualisieren Sie auf die neueste Version oder benutzen die andere für die sichere, erfolgreiche und angenehme Arbeit.

Safari Chrome Firefox Opera