ADX

ADX

Der Average Directional Index, kurz ADX, ist der Trendstärke-Indikator. Trendhändler wollen einen starken Trend finden und Positionen in seine Richtung öffnen. Der ADX hilft zu bewerten, wie stark ein Trend ist.

Der Indikator basiert auf einem gleitenden Mittelwert der Expansion der Preisspanne über einen bestimmten Zeitraum.

Wie man implementiert.

Sie können den ADX zu einem Chart hinzufügen, dafür klicken Sie auf "Einfügen" - "Indikatoren" - "Trend" und dann auf "Average Directional Movement Index".

ADX1.png

Standardmäßig ist die Anzahl der Perioden auf '14' eingestellt. Sie können diese Nummer ändern, wenn Sie möchten.

Wie man benutzt.

Der MT4-Indikator beinhaltet automatisch 3 Linien:

- Average Directional Index (ADX) selbst (dicke braune Linie). Seine Werte reichen von 0 bis 100. Diese Linie registriert die Stärke eines Trends, zeigt aber nicht seine Richtung an.

- Plus Directional Movement Indicator (+DMI) (grüne Linie) ist die Differenz zwischen zwei aufeinanderfolgenden Höchstständen.

- Minus Directional Movement Indicator (-DMI) (rote Linie) ist die Differenz zwischen zwei aufeinanderfolgenden Tiefstständen.

Die ADX-Linie wird verwendet, um festzustellen, ob ein Vermögenswert einen Trend zeigt oder nicht. Ein starker Trend ist vorhanden, wenn ADX über 25 liegt, so dass es sinnvoll ist, Trendhandelsstrategien zu verwenden. Wenn der ADX unter 25 liegt, ist es daher besser, Trendhandel zu vermeiden und eine geeignete Range-Trading-Strategie zu wählen. In solchen Momenten tritt der Kurs in eine Spanne ein. Man muss darauf achten, dass der ADX verwendet werden kann, um einen Ausbruch aus einem Bereich zu bestätigen. Wenn der ADX von unter 25 auf über 25 steigt, bedeutet dies, dass der Preis stark genug ist, um in Richtung des Ausbruchs fortzufahren.Es gibt mehr Stufen des ADX-Wertes. Sie können sie in der folgenden Tabelle überprüfen:

ADX-Wert

Trendstärke

0-25

Fehlender oder schwacher Trend

25-50

Starker Trend

50-75

Sehr starker Trend

75-100

Extrem starker Trend

Alles in allem steigt mit dem Anstieg der ADX-Linie die Trendstärke, und der Preis bewegt sich in Trendrichtung. Wenn die Linie sinkt, nimmt die Trendstärke ab, und der Kurs durchläuft eine Korrektur oder Konsolidierung. Beachten Sie, dass die fallende ADX-Linie nicht bedeutet, dass sich ein Trend umkehrt. Es bedeutet einfach, dass sich der aktuelle Trend abschwächt.

ADX.png

Darüber hinaus erhalten Sie, wenn Sie sich die Reihe der ADX-Spitzenwerte ansehen, Informationen über die Dynamik des Trends. Wenn es eine Reihe höherer ADX-Spitzen gibt, nimmt die Trenddynamik zu. Dies lässt einen Händler wissen, dass er/sie die Trendgeschäfte offen halten kann, so dass der Gewinn läuft. Eine Reihe von niedrigeren ADX-Spitzenwerten bedeutet, dass die Trenddynamik abnimmt. Beachten Sie, dass sich der Trend trotz der nachlassenden Dynamik fortsetzen kann. Dennoch müsste ein Händler in diesem Fall aufmerksamer und sorgfältiger auf die neuen Einstiegssignale achten. Es könnte ratsam sein, die Stopps für die bestehenden Positionen zu verschärfen oder über Teilgewinne nachzudenken.

Klassische Signale von dem ADX.

+DMI und -DMI definieren die gerichtete Bewegung. Im Allgemeinen dominieren die Bullen, wenn +DMI größer als - DMI ist, während die Bären den Vorteil haben, wenn -DMI größer ist. Die Kreuzungen von +DMI und -DMI bilden in Kombination mit ADX ein Handelssystem.

"Das Kaufsignal" tritt auf, wenn +DMI die Grenze über -DMI überschreitet (ADX muss über 25 liegen). Der Stop-Loss wird in der Regel auf das Tief des Signaltages gesetzt. Das Kaufsignal bleibt so lange in Kraft, wie dieser Tiefststand hält, auch wenn +DMI wieder unter - DMI fällt.

Und umgekehrt tritt das "Verkaufssignal" auf, wenn -DMI die Grenze von +DMI überschreitet (ADX muss über 25 sein). Das Hoch des Signaltages wird zum ersten Stop-Loss.

Fazit.

Der Average Directional Index ist ein sehr nützliches Instrument für Trendhändler. Wir empfehlen, den ADX in Kombination mit der Analyse von Preisaktionen und anderen technischen Indikatoren zu verwenden.

Die aktuellsten Nachrichten

Wird die EZB-Pressekonferenz einen positiven Einfluss auf den Euro haben?

Die EZB wird den Hauptrefinanzierungssatz um 14:45 Uhr bekannt geben und am 12. Dezember um 15:30 Uhr MT-Zeit eine Pressekonferenz geben.

Hält die Fed die Rate?

Die Federal Funds Rate wird am 11. Dezember um 21:00 Uhr MT-Zeit bekannt gegeben.

Wie wird sich das britische BIP-Wachstum auf das GBP auswirken?

Die monatliche Wachstumsrate des britischen BIP liegt am 10. Dezember um 11:30 Uhr MT. 

Einzahlen Sie mit Ihrer lokalen Zahlungssystemen

Rückruf

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Nummer verändern

Ihr Antrag wird akzeptiert.

Ein Manager wird Sie kurz anrufen.

Interner Fehler. Bitte versuchen Sie später noch einmal

Forex book für Anfänger

Das Anfänger-Forex-Buch führt Sie durch die Welt des Handels.

Forex book für Anfänger

Die wichtigsten Sachen für den Handelsstart
Geben Sie Ihre E-Mail ein, und wir senden an Sie einen kostenlosen Forex book für Anfänger

Vielen Dank!

Wir haben einen speziellen Link an Sie gesendet.
Klicken Sie auf den Link, um Ihre Adresse zu bestätigen, und bekommen den Forex book für Anfänger.

Sie benutzen die ältere Version von Ihrem Browser.

Aktualisieren Sie auf die neueste Version oder benutzen die andere für die sichere, erfolgreiche und angenehme Arbeit.

Safari Chrome Firefox Opera